... Stark im Leben ...
mit Beatrix Stark (M. Sc. Psychologie)
 

Willkommen auf meiner Webseite! 

Mein Name ist Beatrix Stark, ich unterstütze und begleite Sie gern ein Stück Ihres Lebens.

Ich beschäftige mich damit, wie Menschen gesund bleiben, aus Krisen gestärkt heraus gehen und sich selbst helfen können.

Ich bin dankbar Menschen begleiten zu können, sich weiter zu entwickeln, etwas Neues zu entdecken und diese Prozesse anzustoßen zu dürfen.

Mir ist es wichtig jedem Menschen wertschätzend und auf Augenhöhe zu begegnen und heiße Diversität Willkommen (BIPoC / trans*/ non-binary / queer (LGBT) / ...).

Jeder Mensch hat unendlich viele Potentiale in sich.


Und manchmal reicht eine einzige Chance!


2006 sollte eine einzige Schulstunde alles verändern. Es war Ethikunterricht, mein Plakat zum kategorischen Imperativ eine Note 4. Ich hatte versehentlich die Texte falsch geklebt. Ich durfte nach der Stunde noch einmal mündlich mein Wissen beweisen und im Anschluss dieser eine einzige lebensverändernde Satz der Lehrerin: "Ich wollte eigentlich nie Lehrerin werden. Doch ich habe das Psychologiestudium nicht geschafft.".

Plötzlich schossen unzählige Fragen in meinen Kopf und mein Wissensdurst war geweckt. Direkt zu Hause wurde das Telefonbuch gewälzt und ein Praktikumsplatz gesucht, egal ob Klinik oder ambulante therapeutische Praxis - ich wollte mehr wissen.

Im Mai 2006 begann ich, noch während meiner Schulzeit, bei Dipl.-Psych.-Psychotherapeut Henry Buch in einer verhaltenstehrapeutischen Praxis zu arbeiten - bis heute. Und seit dem suchte und fand ich viele Chancen:

als Psychosoziale Beraterin, Coach, Kursleiterin für Weiter-, Aus- und Fortbildungen, Dozentin an Universitäten und Hochschulen, Entspannungstherapeutin, Kunsttherapeutin, Hypnotherapeutin, systemische Beraterin,  Moderatorin eines Podcastes, Mediatorin in kleinen und mittelstndigen Unternehmen, psychologische Begleitung eines Nähkurses für Frauen mit häuslicher Gewalterfahrung, Eltern-Kind-Kursleiterin und zweifache Mama.


Der Weg ist vielfältig und ich freue mich auf neue Herausforderung und gehe neugierig mögliche Abzweigungen!